E-MOBILITÄT


Das Elektroauto kommt – Herausforderung und Chance!

Für viele kommt die E-Mobilität noch mit vielen Fragezeichen. Was gehört alles zur Elektromobilität? Sind die Fahrzeuge praxistauglich und wie und wo lade ich mein Fahrzeug? Schon heute lassen sich viele Elektrofahrzeuge im privaten, gewerblichen und kommunalen Praxisalltag problemlos einbinden. Oftmals sogar schon günstiger als konventionelle Fahrzeuge mit Verbrennungsmotoren.

Wie das geht und auf was Sie achten müssen, erfahren Sie im Energiebüro MOL. Zusätzlich bieten wir für die Unternehmen und Kommunen  unserer  Region eine (e-)mobile Sprechstunde an.

 



(e-)mobile Sprechstunde für Unternehmen und Kommunen

Im gewerblichen und kommunalen Einsatz bietet die Elektrifizierung der eigenen Flotte enorme ökonomische und ökologische Vorteile. Gerade bei hohen und kontinuierlichen Fahrleistungen können Elektrofahrzeuge durch ihre niedrigeren Betriebskosten gegenüber Fahrzeugen mit Verbrennungsmotoren punkten.

Was beim Aufbau einer eigenen Ladeinfrastruktur und im täglichen Einsatz solcher Fahrzeuge zu beachten ist, zeigen wir Ihnen gerne praxisnah in unserer (e-)mobilen Sprechstunde.