Kostenfreier Messgeräteverleih

In vielen Haushalten gibt es noch enorme Stromsparpotenziale. Während eine sparsame Beleuchtung in Form von LEDs und Energiesparlampen für viele schon selbstverständlich ist, sind es gerade ungenutzte Geräte und die unscheinbaren Helferlein, wie z.B. Kühl- und Gefrierschränke, Waschmaschinen, Wäschetrockner, Geschirrspüler und Unterhaltungselektronik, welche die Stromrechnung in die Höhe treiben. Doch gerade bei älteren Geräten kann sich eine Neuanschaffung schon nach einigen Jahren auszahlen.

Um den Stromfressern in Ihrem Haushalt auf die Schliche zu kommen, bietet Ihnen das Energiebüro MOL die Möglichkeit, sich kostenfrei (gegen Pfand) Messgeräte auszuleihen. Hierzu verwenden wir Geräte aus dem SmartHome-Bereich. Hiermit können Sie bequem vom Handy oder Tablet aus Ihre Verbräuche überwachen und einen ersten und einsteigerfreundlichen Blick in das spannende Thema "SmartHome" werfen. Bei der Rückgabe der Geräte analysieren wir gemeinsam die Messwerte und planen weitere Schritte um Ihre Stromkosten zu senken.